Aufstellung gegen Real

Silva und Nkunku stürmen – Werner und Olmo auf der Bank

Von ukr 25.10.2022, 20:07
Offensivtrio: Szoboszlai, Silva und Nkunku spielen gegen Real.
Offensivtrio: Szoboszlai, Silva und Nkunku spielen gegen Real. (imago/Eibner)

RB Leipzig setzt im Champions-League-Gruppengipfel gegen Real Madrid auf André Silva und Christopher Nkunku im Sturm. Timo Werner und Yussuf Poulsen sitzen zunächst auf der Bank. Im Vergleich zum 3:3 gegen Augsburg wechselt Trainer Marco Rose auf drei Positionen.

In der Viererabwehrkette rückt wie erwartet Mohamed Simakan in die erste Elf, Amadou Haidara kommt im defensiven Mittelfeld für Kevin Kampl ins Spiel und Nkunku beginnt für Poulsen. Damit haben die Leipziger mehr Aggressivität im Zentrum im Spiel als in Augsburg.

Real Madrid läuft mit Toni Kroos und Antonio Rüdiger auf, in der Offensive spielen Marco Asensio und Vinicius junior und Rodrygo.

RB Leipzig gegen Real Madrid: Die Aufstellungen

RB Leipzig: Blaswich – Simakan, Orban, Gvardiol, Raum – Schlager, Haidara – Szoboszlai, Forsberg – Nkunku, Silva.

Bank: Nickisch, Olmo, Poulsen, Werner, Diallo, Novoa, Henrichs, Kampl.

Real Madrid: Courtois - Vazquez, Eder Militao, Rüdiger, Nacho - Camavinga, Tchouameni, Kroos - Asensio, Rodrygo, Vinicius Junior.