RB Leipzig

DFL terminiert Spieltage 7 bis 13: RB Leipzig gegen BVB, VfL Bochum und Eintracht Frankfurt am Samstagabend

Von (RBlive/fri) 02.09.2021, 15:15
Dani Olmo (r.) und RB Leipzig empfangen Borussia Dortmund zum Flutlichtspiel in Leipzig.
Dani Olmo (r.) und RB Leipzig empfangen Borussia Dortmund zum Flutlichtspiel in Leipzig. imago images/motivio

Die Deutsche Fußball-Liga hat die Spieltag 7 bis 13 terminiert. RB Leipzig bekommt es am 2. Oktober (18.30 Uhr) im Samstagabendspiel mit dem VfL Bochum zu tun. Am 8. Spieltag, zwei Wochen später, gastiert der Bundesliga-Zehnte Samstag (15.30 Uhr) beim SC Freiburg, bevor exakt eine Woche darauf (23. Oktober) die SpVgg Greuther Fürth in der Red-Bull-Arena aufläuft.

Am 10. Spieltag reist die Elf von Jesse Marsch zum schweren Auswärtsspiel nach Frankfurt, das am 30. Oktober (18.30 Uhr) angepfiffen wird. Eine Woche darauf bestreitet RBL das nächste Samstagabendspiel - dieses Mal zuhause gegen DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund. Am 12. Spieltag darf Rasenballsport wieder zum üblichen Samstagnachmittagstermin ran. Der Gegner: TSG Hoffenheim. Im Anschluss trifft RB am Sonntag, den 28. November (17.30 Uhr), in Leipzig auf Bayer Leverkusen

Ansetzungen der Spieltage 7 bis 12

  • 7. Spieltag (Samstag, 2. Oktober, 18.30 Uhr): VfL Bochum (H)
  • 8. Spieltag (Samstag, 16. Oktober, 15.30 Uhr): SC Freiburg (A)
  • 9. Spieltag (Samstag, 23. Oktober, 15.30 Uhr): SpVgg Greuther Fürth (H)
  • 10. Spieltag (Samstag, 30. Oktober, 18.30 Uhr): Eintracht Frankfurt (A)
  • 11. Spieltag (Samstag, 6. November, 18.30 Uhr): Borussia Dortmund (H)
  • 12. Spieltag (Samstag, 20. November, 15.30 Uhr): TSG Hoffenheim (A) 
  • 13. Spieltag (Sonntag, 28. November, 17.30 Uhr): Bayer Leverkusen (H)