RB Leipzig

Nach Tor gegen RB: Celtic-Fans beschenken Rosenborg-Stürmer

14.01.2019, 15:10
Tore Reginiussen traf zum 1:1 gegen RB Leipzig.
Tore Reginiussen traf zum 1:1 gegen RB Leipzig. imago/Picture Point LE

Als Tore Reginiussen in der 86. Minuten beim Heimspiel gegen Rosenborg Trondheim per Kopf traf, jubelten nicht nur die norwegischen Fans. Parallel verlor Celtic Glasgow gegen den FC Salzburg und durch den Treffer erreichten die Schotten doch noch die K.o.-Phase der Europa League.

Reginiussen sagt Danke

Der Torschütze wurde so zum Helden für zahlreiche Anhänger der Schotten, die ihm zu Weihnachten Geschenke und Weihnachtskarten schickten. Darunter sogar ein eigener Kaffeebecher in Farben der Bhoys mit dem Konterfei von Reginiussen, der sich via Instagram artig bedankte.