RB Leipzig

Nächster Gegner von RB Leipzig: Tipps von Cristiano Ronaldo für Frankfurts Silva

Von (RBlive/fri) 15.11.2020, 15:44
André Silva bejubelt einen Treffer gegen RB Leipzig.
André Silva bejubelt einen Treffer gegen RB Leipzig. imago/Hartenfelser

Nach der Länderspielpause steht wieder Bundesliga-Alltag auf dem Programm. RB Leipzig bekommt es am kommenden Samstag (18.30 Uhr) mit Eintracht Frankfurt zu tun. Der aktuell glänzend aufgelegte Eintracht-Stürmer André Silva (sechs Saisontore) hat der Sport Bild verraten, dass er Tipps von seinem berühmten Landsmann Cristiano Ronaldo bekommen hat.

"Das erste, was mir einfällt ist, wie er mir einmal gesagt hat: Egal in welcher Lage – wenn du etwas wirklich willst, dann wirst du alles dafür machen, um das zu erreichen", berichtet der Portugiese. Silva stand zusammen mit Ronaldo bei der WM 2018 im Aufgebot Portugals. Zuletzt kam er in der Nationalelf nur noch sporadisch zum Einsatz. In 37 Länderspielen für die Seleção hat Silva 16 Tore erzielt.

Darüber hinaus sprach der Eintracht-Angreifer mit der Sport Bild über sein Ziel, sich für die Champions League zu qualifizieren. "Wenn wir das nicht im Kopf haben und nicht wollen, dann wird die Wahrscheinlichkeit kleiner, dass wir es erreichen. Und größer, dass andere an uns vorbeiziehen", sagte Silva.

"Ich habe in Porto mal Champions League gespielt. Das möchte ich unbedingt wieder erleben." Mit zehn Punkten aus sieben Spielen ist die SGE aktuell Elfter der Bundesliga, RB Leipzig liegt auf Rang zwei.