RB Leipzig

RB-Aufstellung gegen Schalke: Konaté bekommt eine Pause, Haidara ersetzt Laimer

28.09.2019, 16:51
Debütant im RB-Dress: Amadou Haidara.
Debütant im RB-Dress: Amadou Haidara. imago images / Picture Point LE

RB Leipzig peilt gegen Schalke das zehnte Heimspiel in Folge ohne Niederlage an. Und das ohne Ibrahima Konaté. Der französische Innenverteidiger bekommt eine Pause, ihn ersetzt Dayot Upamecano.

Poulsen kehrt zurück

Zusätzlich ist Amadou Haidara neu in der Startelf, der Malier spielt für den Gelb-Rot-gesperrten Konrad Laimer. Da auch Diego Demme in der Startelf steht, wird Trainer Julian Nagelsmann vermutlich auf eine Viererkette  setzen, in die der vor einer Woche noch verletzte Marcel Halstenberg zurückkehrt, plus zwei defensiven Mittelfeldspielern vor der Abwehr. Im Sturm stürmt Yussuf Poulsen nach Baby-Pause wieder von Beginn an. Und auch Emil Forsberg ist wieder von der ersten Minute an mit von der Partie. Der Schwede musste vergangene Woche aussetzen.

So wollen sie spielen:

RB Leipzig: Gulacsi – Mukiele, Upamecano, Orban, Halstenberg – Demme, Haidara – Sabitzer, Forsberg – Poulsen, Werner

FC Schalke 04: Nübel -Kenny, Stambouli, Sané, Oczipka – Serdar, Mascarell, Matondo, Mc Kennie – Harit, Burgstaller