RB Leipzig

RB-Fans feiern gesicherte Champions-League-Quali beim Training

16.04.2017, 22:01

Mit dem Sieg gegen den SC Freiburg sicherte sich RB Leipzig die Option auf die Champions League.

Knapp 100 Fans beim Auslaufen am Sonntag

Beim Auslaufen am Ostersonntag kamen zahlreiche Anhänger der Sachsen. Die Stimmung war angesichts der Aussicht auf Real Madrid und Co. in der nächsten Saison bestens, am Rande des Trainingsplatz wurden laute „Europapokal“-Gesänge angestimmt.

Das gab es zuletzt vor über 28 Jahren. Damals gastierte der SSC Neapel mit Diego Maradona beim 1. FC Lok Leipzig im UEFA-Cup, Leipzig schied in der zweiten Runde aus. Auf das kommende Spiel gegen den FC Schalke, dessen drei Punkte schon zur direkten Champions-League-Qualifikation reichen könnten, bereitet sich RB Leipzig nach zwei trainingsfreien Tagen ab Mittwoch vor.

Die Profis von RB Leipzig bedankten sich für die Untersützung am Ostersonntag auf ihre Weise. Nach der Einheit standen Trainer und Mannschaft für Autogramme bereit und verschenkten Ostereier an ihre Anhänger.