1. RB Leipzig News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. RB-Startelf gegen den FCA: Mit Sieg in Augsburg Dortmund jagen

Haudegen gegen augsburgAuf der Suche nach Kontinuität: Rose vertraut Union-Elf

Marco Rose vertraut derselben Startelf die Partie in Augsburg an wie vor gut einer Woche gegen Union Berlin. Drei Punkte sollen den Sieg vor einer Woche in einen Trend verwandeln.

Von Martin Henkel Aktualisiert: 10.02.2024, 14:53
RB feierte im Hinspiel ein 3:0 gegen den FC Augsburg
RB feierte im Hinspiel ein 3:0 gegen den FC Augsburg (Foto: imago/motivio)

Leipzig - Marco Rose vertraut derselben Startelf die Partie in Augsburg an wie vor gut einer Woche gegen Union Berlin. Das heißt, der Trainer von Bundesligist RB Leipzig beginnt mit Peter Gulacsi im Tor und dessen ungarischen Nationalmannschaftskollegen Willi Orban in der Innenverteidigung.

Gegen Augsburg: Rose setzt auf Haudegen

Kontinuität herzustellen, ist die große Aufgabe für die Sachsen in der Fuggerstadt, die von vier Partien in diesem Jahr bereits drei verloren haben und den Trend erst mit dem 2:0 gegen die Berliner stoppten.

Jetzt soll eine Umkehr her, eine Serie an Siegen, die den Tabellenfünften auf Tuchfühlung mit den Champions-League-Plätzen hält. Dortmund auf dem letzten Königsklassen-Rang hat nach dem 3:0 gegen den SC Freiburg am gestrigen Freitag vier Zähler Vorsprung.

Um möglichst drei Punkte bei den bissigen Augsburgern einzufahren, setzt Rose auf seine Haudegen wie Orban und Gulacsi. Kevin Kampl zum Beispiel, der Xaver Schlager auf der zentralen Sechser-Position vor der Abwehr unterstützt. Lukas Klostermann neben Olmo. Oder auf Dani Olmo, der neben Xavi das offensive Mittelfeld bestellt.

RB-Aufstellung: Orban und Gulacsi

Im Sturm erhält einmal mehr Benjamin Sesko den Vorzug vor Yussuf Poulsen. "Das Spiel beim FC Augsburg wird eine unangenehme Aufgabe", sagte Rose vor der Abreise nach Bayern. Es ist eine Mannschaft mit einer fußballerischen Qualität, einer guten Spielidee und einer dementsprechenden Physis. Hinzu kommt, dass sie ein starkes Publikum im Rücken haben."

FCA-Trainer Jesse Thorup meinte: "Die vier letzten Heimspiele waren alle gegen Spitzenteams, gegen Leipzig wollen wir nun die volle Punkteausbeute. Wir haben in den letzten Heimspielen immer gute Leistungen gezeigt, aber am Ende zu wenig Punkte geholt. Es ist Zeit für ein Spiel ohne Gegentor, das werden wir versuchen."

So spielt RB: Gulacsi - Henrichs, Klostermann, Orban, Raum - Kampl, Schlager - Olmo, Xavi - Openda, Sesko.

Auf der Bank: Blaswich - Simakan, Lenz, Bitshiabu, Elmas, Poulsen, Seiwald, Baumgartner, Castello Jr.