RB Leipzig

RB Leipzigs Torhüter Yvon Mvogo geht nach Eindhoven! Zwei Jahre Leihe und neuer Vertrag bis 2024

Von (RBlive/hen)
24.08.2020, 20:55
Yvon Mvogo vor dem Abflug nach Eindhoven
Yvon Mvogo vor dem Abflug nach Eindhoven Imago/Poolfoto

RB Leipzig verleiht Yvon Mvogo an die PSV Eindhoven. Der Deal geht über zwei Jahre, gleichzeitig verlängert der Torhüter seinen 2021 auslaufenden Vertrag um zwei Jahre.

Wiedersehen mit Kornetka

Damit behält der sächsische Bundesligist Zugriff auf den 26 Jahre alten Schweizer Goalie, der vor drei Jahren zu RB kam, sich aber nicht gegen Stammkeeper Peter Gulacsi durchsetzen konnte. Mvogo ist momentan in den Niederlanden zum Medizincheck. RB wartet mit einer offiziellen Meldung deshalb noch ab.

Nach RBlive-Informationen ist der Deal aber durch. Mvogo bekommt damit seinen lang ersehnten Stammplatz zwischen den Pfosten. Die PSV Eindhoven wird aktuell vom früheren Salzburg-Trainer Roger Schmidt gecoacht, ihm zur Seite steht zudem u.a. Lars Kornetka, unter RB Leipzigs früherem Coach und Sportdirektor Ralf Rangnick Videoanalyst und zuletzt für sein Berater-Team tätig.

Eindhoven war vergangene Saison Vierter der Eredivisie, ehe sie wegen der Corona-Pandemie nach dem 26. Spieltag abgebrochen wurde.