RB Leipzig

Sieg in Wolfsburg: Forsberg schießt RB Leipzig auf Rang drei

16.10.2016, 22:15
Dritter Saisontreffer: Emil Forsberg schließt zum Führungstreffer gegen Wolfsburg ab
Dritter Saisontreffer: Emil Forsberg schließt zum Führungstreffer gegen Wolfsburg ab Gepa-Pictures

RB Leipzigs Triumphzug durch die Bundesliga geht weiter: Beim VfL Wolfsburg hat der Aufsteiger nach starker zweiter Hälfte verdient mit 1:0 (0:0) gewonnen. Emil Forsberg erzielte das Tor des Abends mit einem Schlenzer aus 18 Metern (70.).

In den ersten 45 Minuten hatte der Schwede noch einen Strafstoß verschossen (17.). Doch die Gäste steckten auch diesen Rückschlag weg und kauften den Wolfsburgern in der zweiten Hälfte den Schneid ab.

RB Leipzig auch nach sieben Spielen ungeschlagen

So blieben die Leipziger auch im siebten Bundesligaspiel ungeschlagen und kletterten auf Rang drei – punktgleich mit dem zweitplatzierten 1. FC Köln.

Mehr über Spielverlauf & Analyse, Personalsituation und Fans berichtet die Mitteldeutsche Zeitung.