Sommer-Trainingslager terminiert

RB Leipzig macht sich in der Steiermark fit

Von dpa/ukr 29.03.2022, 08:44
Über Aigen und dem Ennstal wacht der
Über Aigen und dem Ennstal wacht der 2351 Meter hohe Grimming. (imago/imagebroker/Handl)

RB Leipzig wird für sein Sommer-Trainingslager erneut nach Österreich reisen. Das Team werde sich vom 10. bis 17. Juli in Aigen im Ennstal in der Steiermark auf die kommende Saison vorbereiten, teilte der Klub am Montag bei Twitter mit.

Die kleine 2710-Einwohner-Gemeinde in der Steiermark liegt etwa 115 Kilometer von Salzburg entfernt. Im vergangenen Sommer hatte RB sein Trainingslager in Saalfelden absolviert. Zuvor hatte die Sommervorbereitung drei Jahre in Seefeld/Tirol stattgefunden.

Nobles Schloss-Hotel mit Golfplatz

RB steigt im noblen Fünf-Sterne-Haus Schloss Pichlarn ab. Clou des Hauses ist der hoteleigene Golfplatz, laut eigenen Angaben einer der schönsten Österreichs.

Für die Vorbereitung ist ein Testspiel angesetzt, der Gegner ist allerdings noch nicht bekannt. RB bietet eine viertägige Fanreise für 519 Euro pro Person an.