Fünfzehn Einsatzwagen rückten an

Dichter Rauch sorgt für Feuerwehreinsatz am Stadion von RB Leipzig

Von RBlive/msc 20.01.2022, 16:54
Die Feuerwehr rückte mit Einsatzwagen bei RB Leipzig an. (Archivbild)
Die Feuerwehr rückte mit Einsatzwagen bei RB Leipzig an. (Archivbild) imago/opokupix

Die Feuerwehr Leipzig war am Donnerstagmittag mit gleich 15 Einsatzwagen am Stadion von RB Leipzig angerückt, um einen Brand zu löschen. Zuvor war dichter Rauch aus einem Fenster am Verwaltungstrakt gekommen, wie die Leipziger Volkszeitung berichtete. 

Kurz vor 14 Uhr waren die Einsatzkräfte gerufen worden. Bei Eintreffen war die Ursache des Notrufs aber bereits gefunden und behoben: Ein Brötchen in einer Mikrowelle hatte die starke Rauchentwicklung verursacht, wird ein Sprecher der Feuerwehr zitiert.