1. RB Leipzig News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Transfer: Ist RB Leipzig an Palace-Stürmer Wilfried Zaha interessiert?

RBlive schätzt personalie einGerücht: Ist RB Leipzig an diesem Stürmer aus der Premier League interessiert?

Ist RB Leipzig an Palace-Stürmer Wilfried Zaha interessiert? RBlive schätzt das Gerücht ein.

Von RBlive/hen 08.12.2022, 12:35
Zielspieler für einen Wechsel zu RB Leipzig: Wilfried Zaha
Zielspieler für einen Wechsel zu RB Leipzig: Wilfried Zaha (imago/sebastian frej)

Wie schnell sich Gerüchte verbreiten, ist gerade sehr schön an einer Meldung zu sehen, die Wilfried Zaha betrifft. Der gebürtiger Ivorer (Elfenbeinküste) ist angeblich in den Fokus von Borussia Dortmund geraten, wo Sebastian Haller mit einer Krebserkrankung ausfällt. Mehrere Medien berichten.

RB Leipzig: kein Handlungsbedarf

Ist sinnvoll, doch keine Spekulation funktioniert auf dem Transfermarkt, ohne dass es Nebenbuhler gibt. Und einer davon soll neben Olympique Marseille oder der AS Monaco RB Leipzig sein.

Nur, dass der sächsische Bundesligist und Champions-League-Teilnehmer an einer Verpflichtung des kantigen Angreifers vom Premier-League-Klub Crystal Palace interessiert sein soll, diese Annahme ist fünf Jahre alt. 2017 war das Gerücht aufgekommen, dass der damaligen deutsche Vizemeister an einer Verpflichtung interessiert sei. Damals allerdings war Zaha 25, jetzt ist er - seit wenigen Tagen - 30.

Zaha: seit sieben Jahren bei Crystal Palace

Zahas Vertrag läuft kommenden Sommer aus. Doch der eingebürgerte Brite, der trotzdem für die Elfenbeinküste spielt, ist eine Ikone bei Crystal Palace. Dort wurde er ausgebildet. Zwei kurze Ausflüge zu Manchester United und Cardiff City machten ihn offenbar unglücklich, sodass er 2015 zu den "Egales" zurückkehrte. 443 Partien für Palace sind so zusammengekommen, 89 Tore und 75 Vorlagen.

RB hat im Sturm nicht wirklich Handlungsbedarf. Dort hat Trainer Marco Rose Timo Werner, Yussuf Poulsen und Andre Silva zur Hand. Ein junger Nachzügler wäre denkbar, aber nicht ein - wenn auch ablösefreier - 30-Jährige, der aus dem englischen Fußball ganz andere Gehälter gewohnt sein dürfte, als sie in der Bundesliga gezahlt werden.

Aktuell spielt der Außenstürmer seine siebte Saison für Palace, nachdem er 2015 von Manchester United zurückgekehrt war. Er stand in dieser Spielzeit 13 Mal in der Startelf und erzielte sechs Tore. Weitere zwei legte er Kollegen auf.