1. RB Leipzig News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Risiko zu groß: Gulácsi fehlt RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg

Verletzungsrisiko zu großPéter Gulácsi fehlt RB Leipzig auch gegen VfL Wolfsburg

Eigentlich sollte der ungarische Nationalkeeper Péter Gulácsi für RB Leipzig wieder das Tor hüten. Aber beim Ligaduellmit dem VfL Wolfsburg (Samstag, 27. August um 15.30 Uhr) wird wohl wieder Janis Blaswich zwischen den Pfosten stehen.

Von RBlive/msc 27.08.2022, 13:19
Péter Gulácsi fehlt auch gegen Wolfsburg.
Péter Gulácsi fehlt auch gegen Wolfsburg. imago/motivio

Nach Informationen der Bild-Zeitung verkraftete der Keeper das Training am Freitag gut, bei dem nochmal unter höherer Belastung seine Adduktorenprobleme abgeklärt werden sollten. Aber die medizinische Abteilung habe einem Pflichtspiel-Einsatz trotzdem kein grünes Licht gegeben. Denn bevor es den Kapitän mit langwierigen Beschwerden länger außer Gefecht setzt, vertraut Domenico Tedesco lieber nochmal seinem Backup.

Blaswich war bei Gegentoren machtlos

Janis Blaswich musste gegen Union Berlin zwei Mal hinter sich greifen, hatte dabei aber auch wenig Chancen. Auszeichnen konnte er sich allerdings auch nicht sonderlich, denn die Berliner brachten über 90 Minuten kaum mehr gefährliche Situationen zustande, waren aber mit den beiden Toren äußerst effektiv. Sieben Torschüsse zählten die Statistiker insgesamt, RB Leipzig brauchte mehr als doppelt soviele (16) für den einen Treffer.