RB Leipzig

Vier RB-Spieler unter den schnellsten Spielern der Bundesliga

27.06.2017, 16:41
Bernardo kann in der Bundesliga so einigen Akteuren davonlaufen.
Bernardo kann in der Bundesliga so einigen Akteuren davonlaufen. Imago

Dass die Spielidee von RB Leipzig auf Geschwindigkeit ausgelegt ist, dürfte allgemein bekannt sein. Entsprechend sind gleich vier Leipziger Akteure unter den zwölf schnellsten Spielern der Bundesligasaison 2016/2017.

Bernardo laut offizieller Messung schneller als Timo Werner

Dabei ist laut Kicker überraschend Bernardo derjenige, der mit dem höchsten Speed gemessen wurde. Mit seinen 34,98 km/h liegt er auf Platz 7 in der Bundesliga. Dahinter folgen Oliver Burke (34,93 km/h), Timo Werner (34,93 km/h) und Dayot Upamecano (34,85 km/h) auf den Plätzen 9, 10 und 12.

Nicht mit in der Auflistung der schnellsten Spieler der Liga ist überraschend Pierre-Emerick Aubameyang enthalten. Auch Ousmane Dembele fehlt. Die Top3-Plätze belegen Karim Bellarabi, Marcel Heller und Nico Schulz mit Höchstgeschwindigkeiten zwischen 35,27 und 35,11 km/h.