Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte pr√ľfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht f√ľr Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden f√ľr Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verf√ľgbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verf√ľgung:  ↻ Aktualisieren

Aufstellung zum Geisterspiel-Start Kampl und Poulsen beginnen

Yussuf Poulsen und Kevin Kampl beginnen gegen Freiburg.

Yussuf Poulsen und Kevin Kampl beginnen gegen Freiburg.

RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann setzt beim Geisterspiel-Start der Bundesliga auf R√ľckkehrer Kevin Kampl und Bankdr√ľcker Yussuf Poulsen, der das Team als Kapit√§n aufs Feld f√ľhrt. Marcel Sabitzer und Patrik Schick sitzen angeschlagen auf der Bank.

Hier verfolgen Sie das Spiel live im Ticker:

In der Abwehr vertraut Nagelsmann gegen den SC Freiburg Lukas Klostermann wohl die ungewohnte Rolle als zentraler Innenverteidiger in der Dreierkette an. Neben ihm verteidigen Nordi Mukiele und Marcel Halstenberg. Als offensiver Rechtsverteidiger r√ľckt Tyler Adams ins Team. Ebenfalls denkbar ist, dass RB Leipzig mit einer Viererkette beginnt.

Auf der Bank sitzen neben Schick und Sabitzer auch Willi Orban, Ibrahima Konaté, Dani Olmo, Amadou Haidara, Ademola Lookman und Hannes Wolf.

RB Leipzig: Gulacsi ‚Äď Mukiele, Klostermann, Halstenberg ‚Äď Adams, Laimer, Angelino ‚Äď Nkunku, Kampl ‚Äď Poulsen, Werner.

SC Freiburg: 

(RBlive/ukr)

Das könnte Dich auch interessieren