AS St. Etienne muss SPieler verkaufen

Holt RB Leipzig einen jungen Sechser vom französischen Absteiger?

Bei RB Leipzig dreht sich im kommenden Transferfenster vieles um die Neubesetzung im defensiven Mittelfeld. Laut der französischen Sportzeitung L'Equipe besteht Interesse am 18-jährigen Lucas Gourna-Douath.

Von RBlive/msc Aktualisiert: 02.07.2022, 09:47
Lucas Gourna-Douath könnte interessant sein für RB Leipzig.
Lucas Gourna-Douath könnte interessant sein für RB Leipzig. imago/Buzzi

Der talentierte Defensivmann, der sowohl in der Zentrale, als auch in der Innenverteidigung spielen kann, hat im letzten Jahr 31 und insgesamt bereits 61 Ligaspiele gemacht. Außerdem kommt er für die französischen U19 zum Einsatz.

Lucas Gourna-Douath könnte den Absteiger verlassen

Bis 2025 ist er an AS St. Etienne gebunden. Allerdings muss der Absteiger aus der Ligue1 nun Spieler verkaufen, dem Bericht zufolge für mindestens 20 Millionen in Summe. Transfermarkt beziffert den Marktwert des Talents auf 10 Millionen Euro. Gourna-Douath war in der Vergangenheit bereits Teil von Spekulationen über RB Leipzig. Im vergangenen Sommer wurde auch über Interesse von Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund und FC Chelsea gesprochen.