Gerüchte aus Italien

Ist RB Leipzig am Udinese-Angreifer interessiert?

Von RBlive/msc 07.11.2022, 07:38
Gerard Deulofeu ist für Udinese Calcio am Ball.
Gerard Deulofeu ist für Udinese Calcio am Ball. imago/Independent Photo Agency

RB Leipzig soll laut der italienischen Sportzeitung Gazetta dello Sport an Außenstürmer Gerard Deulofeu von Udinese Calcio interessiert sein. Der 28-Jährige hat in der laufenden Spielzeit zwei Tore erzielt und sechs vorbereitet. Sein Martkwert stieg zuletzt auf 15 Millionen Euro an. Der Spanier hat 2014 in der Nationalmannschaft debütiert, kommt seitdem aber nur auf vier Einsätze.

Sucht RB nach einer weiteren Offensivkraft?

Dass RB Leipzig ernsthafte Aktien an einer Verpflichtung hält, dürfte unwahrscheinlich sein. Zwar hat sich mit Timo Werner zuletzt ein Angreifer verletzt und fällt länger aus, aber zur aktuellen Saison ist der Kader offensiv bereits gut verstärkt worden und mit der Rückkehr von Werner rechnet der Klub zum Rückrundenstart.

Nur vage Spekulation über Deulofeu

Mit 28 Jahren fällt der Spieler auch nicht in das Raster von RB Leipzig. Unglaubwürdig wirkt der Bericht auch, weil neben den Sachsen auch Borussia Dortmund und Schalke 04 interessiert sein sollen. Die Anforderungsprofile der Champions-League-Achtelfinalisten und des Aufsteigers dürften weit auseinander liegen.