coup für RB?

Transferexperte: Leipzig in finalen Verhandlungen mit David Raum

Von ukr Aktualisiert: 22.07.2022, 07:18
Überraschungstransfer möglich: David Raum.
Überraschungstransfer möglich: David Raum. (imago/Michael Weber)

RB Leipzig ist offenbar kurz davor, einen Transfercoup zu landen. Wie der renommierte und meist gut unterrichtete Transferexperte Fabrizio Romano berichtet, soll Nationalspieler David Raum kurz vor einem Wechsel zu RB Leipzig stehen. RB sei in fortgeschrittenen Gesprächen, Raum zu verpflichten, schreibt Romano bei Twitter. Die Verantwortlichen seien in finalen Verhandlungen mit dem Shootingstar.

Die Ablöse soll laut Sport1 bei etwa 35 Millionen Euro liegen. Raum hat noch bis 2026 Vertrag  bei der TSG Hoffenheim, soll aber an diesem Donnerstag bereits vom Training freigestellt gewesen sein.

Raum war 2021 von der SpVgg Greuther Fürth in den Kraichgau gewechselt und hatte dort rasant seinen Durchbruch geschafft. Der 24-Jährige spielt vorzugsweise auf der linken Abwehrseite, wo bei RBL Angeliño spielt, kann aber auch links in einer Viererkette oder als Rechtsverteidiger auflaufen.