Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Für 1,5 Mio. Euro: Tuchel bekommt Co-Trainer Zsolt Löw

Zsolt Löw: Vom Co-Trainer bei RB Leipzig zum Co-Trainer bei PSG.

Zsolt Löw: Vom Co-Trainer bei RB Leipzig zum Co-Trainer bei PSG.
Copyright: imago/Picture Point LE

Rund 1,5 Millionen Euro soll Paris St. Germain nach einem Bericht der Leipziger Volkszeitung bereit gewesen sein zu bezahlen, damit Thomas Tuchel seinen Wunschassistenten bekommt. Zsolt Löw verlässt RB Leipzig damit wie erwartet nach Frankreich.

Löw trainiert nun Neymar statt Jean-Kevin Augustin

Der Ungar trifft damit auf seinen ehemaligen Trainer aus zwei gemeinsamen Jahren beim FSV Mainz 05, bevor er später auch unter Ralf Rangnick bei Hoffenheim spielte. Mit seinem Wechsel zu Paris St. Germain bleibt er Co-Trainer, arbeitet allerdings mit einem Kader, der gespickt ist mit Weltstars von Edinson Cavani bis Neymar.

Auch Julian Draxler steht beim neuen Klub von Zsolt Löw unter Vertrag. In der namhaften Offensive hatte Jean-Kevin Augustin, der aus der Pariser Jugend stammt, keine großen Perspektiven, sodass er sich vor einem Jahr RB anschloss.

Das könnte Dich auch interessieren