Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Vier Bayern und kein Spieler von RB Leipzig: UEFA sucht Fanteam 2019

Das Fanteam des Jahres 2019 der UEFA wird ohne RB Leipzig auskommen müssen.

Das Fanteam des Jahres 2019 der UEFA wird ohne RB Leipzig auskommen müssen.
Copyright: Symbolbild: imago/Mandoga Media

Die UEFA sucht mit einer offenen Abstimmung zum 19. Mal das Fanteam des Jahres. Bei den insgesamt 50 Spielern, die zur Wahl stehen, kommen nur vier Spieler aus der Bundesliga.

Zehn Mal Liverpool, fünf mal Bayern, kein RB und BVB

Mit Thiago Alcantara, Robert Lewandowski, Joshua Kimmich und Serge Gnabry handelt es sich um eine reine Bayern-Delegation. Die Hälfte der Auserwählten spielt in der Premier League, alleine der Champions-League-Sieger FC Liverpool stellt 10 Spielern.

Die Nominierung erfolgte durch eine UEFA-Redaktion aufgrund der Leistungen ab Januar 2019 und gewichtet die Teilnahme an den internationalen Wettbewerben höher. Da hier RB Leipzig in der Saison 2018/2019 wie auch Borussia Dortmund durch das Ausscheiden in der Gruppenphase nach der Winterpause nicht mehr teilnahmen, finden sich auch keine Spieler in der Auswahl. 

(RBlive/ msc)

Das könnte Dich auch interessieren