Seite neu laden
-

Auch Häcken-Fans mit Anti-RB-Banner

Das gestrige Unentschieden des BK Häcken gegen RB Leipzig half den Schweden nicht zum Weiterkommen. Für die Fans war es ein Erfolg, aber einigen stand der Sinn nach Protest.

Anhänger von BK Häcken „gegen modernen Fußball“

In der Bundesliga waren die Aktionen und Banner zuletzt schon etwas abgeebbt. Dabei waren die Anfeindungen eigentlich auf deutsche Wettbewerbe beschränkt, denn im ersten Jahr mit internationalem Geschäft war auf der Tour durch Europa wenig Gegenwind zu spüren. Anders in Göteborg. Zwar beklatschten die Schweden ihren Nationalspieler Emil Forsberg, aber der „moderne Fußball“ passte den Anhängern des BK Häcken doch nicht.


Jetzt die RBLive-App herunterladen: