Seite neu laden
RBL-Profi Diego Demme setzt mit dem Training aus.

RBL-Profi Diego Demme setzt mit dem Training aus.

Diego Demme fehlt mit Infekt beim Training

Die ohnehin sehr stark reduzierte Trainingsgruppe von RB Leipzig wurde am Mittwoch noch etwas kleiner: Auch Diego Demme stand nicht auf dem Rasen am Cottaweg.

Der Mittelfeldspieler pausiert mit einem leichten Infekt, wie der Verein am Nachmittag auf Twitter mitteilte. Wann Demme wieder zur Gruppe zurückkehren wird, war zunächst bekannt. Die übrigen Profis, darunter Marcel Halstenberg und Jean-Kevin Augustin, absolvierten bei bestem Spätsommerwetter die Einheit auf dem Speedcourt. Am Ende gab es noch ein schmerzhaftes „Arschschießen“ für die Verlierermannschaft.

Insgesamt 15 Profis von RB Leipzig sind aktuell mit ihren Nationalteams unterwegs. Weil mit dem restlichen Kader kein echter Trainings- und Spielbetrieb möglich ist, hatte der Verein ein angedachtes Testspiel gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth wieder abgesagt. (RBLive)