Seite neu laden

Halbes Dementi und volle Kapelle: Ralf Rangnick vor dem Bayern-Spiel

Im RBlive-Videokommentar bewertet Martin Henkel den kommenden Spieltag bei RB Leipzig (Bild: RBlive).

Im RBlive-Videokommentar bewertet Martin Henkel den kommenden Spieltag bei RB Leipzig (Bild: RBlive).

Ralf Rangnick musste sich auf der Pressekonferenz vor dem Bayern-Spiel am Samstag (11. Mai ab 15.30 Uhr) nicht nur zur Partie, sondern auch seiner eigenen Zukunft äußern. RBlive-Reporter Martin Henkel war vor Ort und gibt seine Einschätzung zur Situation im Videokommentar.

„Verhältnis so wie immer“: Viel Lärm um nichts?

Konfrontiert wurde Rangnick mit einem Kicker-Artikel, laut dem der Sportdirektor eine andere Auffassung über seine Arbeit in der kommenden Saison bei RB haben soll, als Oliver Mintzlaff. Was ist von seiner Replik auf diese Gerüchte zu halten, hat Rangnick wirklich einfach nur „keine Zeit“, sich mit derlei Fragen zur Zukunft zu befassen?

Klar ist, erstmal stehen noch drei wichtige Spiele an, die RB Leipzig eine Riesensaison bescheren können. Steht die Mannschaft genauso unter Druck, wie die Bayern? Martin Henkel analysiert die Situation für das Rangnick-Elf vor der Generalprobe des Pokalspiels gegen den FC Bayern.

(msc)