Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

RB-Fans organisieren Public Viewing zum Pokalfinale gegen den FC Bayern

Gemeinsam das Pokalfinale schauen wollen viele Rb-Fans auch ohne Tickets für Berlin.

Gemeinsam das Pokalfinale schauen wollen viele Rb-Fans auch ohne Tickets für Berlin.
Copyright: imago/Picture Point LE

Die Karten für das Pokalfinale zwischen RB Leipzig und FC Bayern München (25. Mai ab 20.30 Uhr im Berliner Olympiastatdon) waren innerhalb von nur knapp drei Stunden restlos ausverkauft. 24.000 Tickets gingen unter den offiziellen Fanclubs und Mitgliedern über die Online-Theke, zahlreiche Fans gingen aber leer aus.

Im RB-Kneipenfinder führen wir anlässlich des Spiels auch Public Viewing Events.

Public Viewing zum Pokalfinale mit RB-Fans in Leipzig

Für die daheim bleibenden RB-Fans gibt es allerdings andere Möglichkeiten, das Endspiel gemeinsam mit Gleichgesinnten zu schauen. Eine davon organisiert der RB-Fanclub M’Town-Bullen mit einem Public Viewing im Leipziger Stadtteil Plagwitz. Das Pokalfinale wird dort auf einem Fanevent gezeigt, bei dem bis zu 100 Personen teilnehmen können. Anmeldungen nimmt der Fanclub vorab entgegen.

Weitere Events für RB-Fans beim Pokalfinale nehmen wir nach Prüfung im Kneipenfinder (blaues Fußballsymbol) auf, wenn Sie uns eine E-Mail mit Informationen an RBlive schreiben. 

(msc)

Das könnte Dich auch interessieren