Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Tickets für vier RB-Spiele gehen in den Vorverkauf

Alles zum Thema Tickets, Vorverkauf und Dauerkarten bei RB Leipzig in der Saison 2019/20.

Alles zum Thema Tickets, Vorverkauf und Dauerkarten bei RB Leipzig in der Saison 2019/20.
Copyright: imago/Picture Point LE

Am Montag, den 7. Oktober hat RB Leipzig den Vorverkauf für vier Spiele gestartet, darunter zwei Mal Bundesliga und zwei Mal Champions League.

Vorverkauf bei RB Leipzig für aktuell neun Spiele

Nach der Länderspielpause geht es bereits am 19. Oktober gegen den VfL Wolfsburg, der ebenfalls im DFB-Pokal als Gegner in der nächsten Runde wartet. Auch für das K.o.-Spiel in Wolfsburg läuft bereits der freie Vorverkauf, ebenso für die Spiele gegen den SC Freiburg und Mainz 05.

Visum für Champions League in St. Petersburg nötig

Seit Montag, den 7. Oktober um 10 Uhr ist auch der phasenweise Vorverkauf für die beiden Bundesligaspiele bei Hertha BSC Berlin (9. November) und gegen den FC Köln (23. November) geöffnet. In der Champions League sind Karten für das Auswärtsspiel gegen Zenit St. Petersburg (5. November) und das Heimspiel gegen Benfica Lissabon (27. November) zu haben. Wichtig zu beachten: Für die Reise nach Russland ist ein Visum nötig, weitere Informationen gibt es hier.

Als erstes kommen bei jedem Vorverkaufsstart die Vielfahrer zu Zug. Einen Tag später dürfen die Mitglieder offizieller Fanclubs zugreifen und schon am Mittwoch läuft jeweils der freie Vorverkauf für alle Fans.

(RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren