Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Leihe mit Kaufoption Kluivert kommt in Nizza unter

Justin Kluivert wird wohl zu OGC Nizza wechseln.

Justin Kluivert wird wohl zu OGC Nizza wechseln.

Justin Kluivert ist nach dem Auslaufen seines Leihvertrags bei RB Leipzig wieder Spieler der AS Rom, hat dort aber keine Zukunft. Wie die italienischen Transferexperten Gianluca di Marzio und Fabrizio Romano berichten, soll in Kürze der Transfer zu OGC Nizza finalisiert werden.

RB Leipzig ohne Interesse an Kluivert

Demnach handele es sich erneut um eine Leihe mit Kaufoption. Auch in Leipzig spielte der Niederländer für eine Saison nur mit einem befristeten Vertrag und setzte sich letztlich nicht durch. Zu wenig Torgefahr versprühte der Sohn des früheren Weltstars Patrick Kluivert. Der Meldung auf Twitter zufolge habe RB in diesem Sommer nie Interesse gehabt, den 22-Jährigen weiter zu beschäftigen.

(RBlive/msc)