Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Vertrag läuft aus Ist RB Leipzig scharf auf Backup aus Leicester?

Ist Damarai Gray ein Kandidat bei RB Leipzig?

Ist Damarai Gray ein Kandidat bei RB Leipzig?

RB Leipzig soll nach Informationen des italienischen Sportjournalisten Fabrizio Romano Interesse an einem Flügelspieler von Leicester City haben. In seinem Podcast äußerte der Transferexperte der englischen The Guardian, die Sachsen hätten wegen dem 24-Jährigen angeklopft.

RB Leipzig könnte neuen Schwung im Angriff vertragen

"Demarai Gray spielt gerade nicht. Leipzig und Monaco haben angefragt. Vor einem Jahr war Tottenham schon nah dran", zitiert 90min.de aus dem Podcast. Teuer würde ein Transfer des vielseitig einsetzbaren Angreifers mit einem Marktwert von 12 Millionen Euro nicht, denn sein Vertrag läuft im Sommer aus und nichts deutet auf eine Verlängerung hin. Womöglich könnte RB darauf hoffen, mit einem Schnäppchen den Wettbewerb im Kader um die Plätze in der Offensive anzuheizen und zugleich etwas für personelle Entlastung zu sorgen. Der Angriff war in den letzten Wochen der Mannschaftsteil, von dem sich Trainer Julian Nagelsmann mehr Leistung erhoffte. Alexander Sörloth 

Vier Scorerpunkte in der zweiten Liga

Seit 2016 ist er bei Leicester, hat aber noch nicht gespielt. Stattdessen traf er in vier Spielen in der zweiten Liga drei Mal und gab eine Vorlage. Als englischer Jugendnationalspieler erzielte Gray für die U21 bei 26 Einsätzen acht Tore, wurde aber noch nicht für das A-Team nominiert. 

(RBlive/msc)