Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Wechselt Stefan Ilsanker noch in die zweite Liga?

Stefan Ilsanker: Wie lange bleibt er noch bei RB Leipzig?

Stefan Ilsanker: Wie lange bleibt er noch bei RB Leipzig?
Copyright: imago/pmk

Bis zum 2. September sind es noch wenig Tage, die RB Leipzig auf dem Transfermarkt nutzen könnte. Dabei könnte es nach der Neuen Presse (Print) auch um einen Verkauf von Stefan Ilsanker gehen.

Hat Stefan Ilsanker noch Platz bei RB Leipzig?

Der 30-Jährige ist einer der letzten Kandidaten für einen Abgang, ist schon seit dem letzten Jahr unter Hasenhüttl in die zweite Reihe gerutscht. Daher rankten sich schon in den letzten Wochen immer mal Gerüchte um seinen Namen, wie diesmal im Zusammenhang mit Hannover 96. Sportdirektor Jan Schlaudraff gab nach fünf Punkten aus vier Spielen gegenüber dem Sportbuzzer zu: „Wir haben auf der einen oder anderen Position Bedarf.“

Der Österreicher spielt seit 2015 bei RB Leipzig und hat sich als Allrounder lange unverzichtbar gemacht. Mittlerweile gibt der Kader qualitativ so viel her, dass für ihn nur bei einigen Ausfällen Platz wäre. Bislang hat er noch keine Minute gespielt. Er selbst hatte mal die Premier League als reizvoll bezeichnet, seine Außenseiterrolle auf der Bank bei RB scheint ihm aber offensichtlich keine ganz großen Kopfschmerzen zu bereiten, wie seine Instagram Story nach dem Berlin-Spiel verriet. Für den Verein wäre ein Verkauf allerdings auch nicht die große Einnahmequelle und aus Sicht der Fans ein Verbleib erfreulich.

(RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren