Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Aufstellung gegen Lyon: RB mit Fünferkette, Forsberg auf der Bank

Platzbegehung vor dem Spiel gegen Lyon

Platzbegehung vor dem Spiel gegen Lyon
Copyright: imago/Picture Point LE

RB Leipzig geht mit einer Dreier- beziehungsweise Fünferkette und lediglich drei gelernten Offensivspielern in die Partie gegen Olympique Lyon. Statt Emil Forsberg entschied sich Trainer Julian Nagelsmann für Amadou Haidara – trotz durchwachsener Leistung des Maliers im vergangenen Spiel gegen Schalke.

Marcel Sabitzer, Yussuf Poulsen und Timo Werner sollen es offensiv im letzten Drittel richten. In die Dreierkette in der Abwehr kehrt Ibrahima Konaté zurück. Auf dem rechten Flügel spielt Lukas Klostermann für Nordi Mukiele.

Bei Lyon sitzt Stürmer Moussa Dembélé überraschend zunächst nur auf der Bank. Auch Lyon rührt Beton an.

RB Leipzig vs. Olympique Lyon: Die Aufstellungen

RB Leipzig: Gulacsi – Konaté, Upamecano, Orban – Mukiele, Sabitzer, Laimer, Forsberg, Halstenberg – Poulsen, Werner.

Olympique Lyon:

(RBlive/ukr)

Das könnte Dich auch interessieren