Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte pr├╝fen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht f├╝r Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden f├╝r Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verf├╝gbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verf├╝gung:  ↻ Aktualisieren

Hwang erkundet Leipzig Halstenberg und Henrichs trainieren individuell

Hee-chan Hwang besucht den Marktplatz in Leipzig

Hee-chan Hwang besucht den Marktplatz in Leipzig

Hee-chan Hwang hat sich dem Kader seines neuen Arbeitgebers RB Leipzig angeschlossen - und sich am Mittwoch den obligatorischen Leistungstests unterzogen.

Beide auf der selben Seite

Gleichzeitig trainierten Marcel Halstenberg und Zugang Benjamin Henrichs individuell in der Akadamie.  Nationalspieler Halstenberg kuriert Probleme im R├╝cken aus, wie der Verein auf Nachfrage erkl├Ąrte. Leihspieler Henrichs (Monaco) wird erst langsam an die volle Trainingsbelastung herangef├╝hrt, nachdem er durch das fr├╝he Ende der Ligue 1 monatelang nicht trainiert hat und f├╝r das Champions-League-Finalturnier in Lissabon nicht einsatzberechtigt ist.

Kein Einsatz in Lissabon

Hwang kam Montag in Leipzig an, nachdem er Passangelegenheiten und Fragen zu einer Verschiebung seines Milit├Ąrdienstes in S├╝dkorea kl├Ąren musste. Der 24-J├Ąhrige ist Leipzigs erster Sommerzugang, er kam f├╝r neun Millionen Euro (plus Zusatzzahlungen) von Red Bull Salzburg. Nach einem Corona-Test am Montag sowie heute und einer Stadtvisite wurde zudem sein Fitnesszustand getestet.

Morgen k├Ânnte er ins Teamtraining einsteigen, ist aber wohl keine Option f├╝r das Testspiel gegen Wolfsburg am Donnerstag wie wohl auch Halstenberg und Henrichs nicht. Auch Hwang darf in Lissabon nicht f├╝r RB spielen. Das Turnier wird zur alten Saison gerechnet. (RBlive/hen)