Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Kaiser bei Sky90: „Wir haben uns extrem weiterentwickelt“

Dominik Kaiser ist kein Länderspielfahrer. Der Kapitän von RB Leipzig hatte deshalb am Wochenende also Zeit, sich anderen Aufgaben zu widmen. Traditionell gehört bei ihm dazu, sich als einer der dienstältesten Spieler im Kader zu den Belangen und dem Entwicklungsstand seines Klubs zu äußern. Er sagte bei Sky90, dem Sonntagstalk des Bundesliga-übertragenden Bezahlsenders: „Wir haben uns im Vergleich zum Vorjahr extrem weiter entwickelt.“

Kaiser ware Gast bei der Sendung neben u.a. dem Berufskomiker Matze Knoop oder dem früheren Trainer Huub Stevens. Kaiser plauderte aus dem Nähkästchen und erwähnte dabei auch, dass man vergangene Saison unter Trainer Ralf Rangnick mal die Zeiten gestoppt hätten zwischen Balleroberung und Torabschluss. RB ist mittlerweile berühmt für sein Umschaltspiel und belegt nach sechs niederlagelosen Spielen derzeit Rang 5.

http://www.sky.de/sky-sport-news/bundesliga/dominik-kaiser-sky90-114038

 

Das könnte Dich auch interessieren