Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

B-Junioren starten mit Heimniederlage in die Bundesliga-Saison

Marco Kurth trainiert die U17 von RB Leipzig.

Marco Kurth trainiert die U17 von RB Leipzig.
Copyright: imago/Picture Point LE

RB Leipzigs B-Junioren sind mit einer Heimniederlage in die Bundesliga-Saison Nord/Nordost gestartet. Am Samstag verloren die „Nachwuchsbullen“ von Trainer Marco Kurth am Cottaweg mit 0:1 (0:0) gegen Werder Bremen.

Das Siegtor für die Gäste erzielte Davis Asante (48.) kurz nach Wiederanpfiff. Für die U17-Mannschaft von RB geht es am 17. August mit dem Auswärtsspiel beim FC St. Pauli weiter, Anstoß ist um 11 Uhr.

So spielte RB: Eutinger – Grubbe Madsen, Pfennig, Krüger, Haffke (67. Rmieh), Kostka, Koch, Krasucki, Ibrahimi, Klein (56. Uhlmann), Coco (56. Ohio)

(RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren