Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Drei RB-Talente für DFB-U16 nominiert

DFB-Coach Christian Wück vertraut auf drei Talente von RB Leipzig.

DFB-Coach Christian Wück vertraut auf drei Talente von RB Leipzig.
Copyright: imago/Sportfoto Rudel

Gegen Portugal, die Niederlande und Argentinien bekommt die U16 des DFB die Chance, Erfahrung auf internationaler Ebene zu sammeln. „Diese Spiele sind für uns eine gute Möglichkeit, um die Inhalte des Wintertrainingslagers zu vertiefen und anzuwenden“, wird DFB-Trainer Christian Wück auf der Verbandswebseite zitiert.

Mit in seinem Aufgebot hat er dabei drei Nachwuchskicker von RB Leipzig: Michael Kostka und David Ludwig Lelle (Abwehr), sowie Mehmet Ibrahimi (Sturm). Die Mannschaft war bereits im Trainingslager im spanischen Marbella und wird in den kommenden Monaten auch auf Italien und Frankreich treffen.

Das könnte Dich auch interessieren