Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Klinsmann über Tyler Adams: „Super-Junge mit richtig guter Mentalität“

Jürgen Klinsmann schwärmt von RB-Leipzig-Neuzugang Tyler Adams

Jürgen Klinsmann schwärmt von RB-Leipzig-Neuzugang Tyler Adams

Tyler Adams ist einer von bisher zwei Neuzugängen bei RB Leipzig. Wenn es um den US-Nationalspieler geht, gerät Jürgen Klinsmann ins Schwärmen.

Neue Herausforderung für Tyler Adams – Jesse Marsch als Hilfe zur Eingewöhnung

Adams ist „ein Super-Junge mit richtig guter Mentalität“, erklärt der ehemalige deutsche Bundestrainer im Kicker (Print). „Er wird nicht lange brauchen, um sich einzufinden.“ Dabei könne der Mittelfeldmann, den Klinsmann vor allem auf der Acht sieht, davon profitieren, dass mit Jesse Marsch einer seiner ehemaligen Trainer in New York nun Co-Trainer in Leipzig ist. „Jesse ist ein hochbegabter Trainer, und er wird Tyler sicherlich viel helfen können“, so der 54-Jährige.

Allerdings werde Tyler Adams sich erst einmal an die neue Spielklasse gewöhnen müssen. „Die MLS hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht, aber das Umschaltspiel in der Bundesliga oder der Premier League ist ein ganz anderes. Ich bin mir sicher, dass Ralf Rangnick ihn sehr behutsam aufbauen wird“, vertraut Klinsmann auf die Fähigkeiten des RB-Trainers den Neuzugang bei RB Leipzig an die Mannschaft heranzuführen.

Adams als Entlastung für das Mittelfeld von RB Leipzig

Adams komme „aus der wohl derzeit besten Nachwuchsakademie in den USA und hat auch schon den Sprung in die A-Nationalmannschaft gepackt. Für sein Alter ist er bereits sehr weit“, so Klinsmann weiter. „Er ist vielseitig einsetzbar. Er setzt technisch Dinge sehr schnell um, ist gedanklich immer im Spiel und hat ein sehr gutes Raumgefühl.“

Adams füllt eine Kaderlücke bei RB Leipzig im zentralen Mittelfeld. Dort waren bisher Diego Demme und Kevin Kampl praktisch durchgängig gesetzt. Aufgrund fehlender Alternativen haben die beiden bisher die meisten Einsatzzeiten aller RB-Spieler. In 27 bzw. 26 Pflichtspielen kamen sie schon zum Einsatz. Vor allem Dauerläufer Diego Demme hat mit über 2.200 Pflichtspielminuten bereits ein großes Pensum absolviert. Kein Bundesligaspieler ist bisher mehr gelaufen als der 27-Jährige, der in der Winterpause seine Freunden Alina geheiratet hat.

(RBlive/mki)