Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Südkoreaner aus dem Eichsfeld Offensivtalent Hyowon Joung wechselt zu RB Leipzig

Talent aus Thüringen: Hyowon Joung.

Talent aus Thüringen: Hyowon Joung.

RB Leipzig hat für das U17-Team ein Talent aus Südkorea verpflichtet. Offensivwirbler Hyowon Joung wechselt vom Internat der JFV Süd Eichsfeld in die Messestadt. Das vermeldete der Klub auf seiner Facebookseite. Seit 2018 wurde Jong bei den Thüringern ausgebildet. Neuer Trainer des U17-Teams in der Junioren-Bundesliga ist der frisch gebackene Fußballlehrer Robin Peter.