Leipzigs Gegner steht festRB-Junioren müssen im DFB-Pokal-Achtelfinale auswärts ran

Von RBlive 13.09.2022, 18:13
RB-Juniorentrainer Daniel Meyer.
RB-Juniorentrainer Daniel Meyer. (Foto: imago/Picture Point LE)

Die A-Junioren von RB Leipzig treffen im Achtelfinale des DFB-Pokals auf den 1. FC Nürnberg. Die Leipziger müssen dabei auswärts antreten. Das ergab die Auslosung durch Ex-Nationalspielerin Melanie Behringer im DFB-Campus in Frankfurt am Montag.

In Runde eins hatten sich die RB-Talente von Trainer Daniel Meyer im Elfmeterschießen gegen den 1. FC Augsburg mit 4:3 durchgesetzt. In Nürnberg wartet nun der nächste Klub aus der Südwest-Bundesliga-Staffel. Gespielt werden soll am 15. Oktober.