RB Leipzig

Sachsenpokal ausgelost: U19 von RB Leipzig reist nach Reichenbach

Von (RBlive/fri) 07.11.2020, 11:23
Hugo Novoa Ramos beim Torschuss.
Hugo Novoa Ramos beim Torschuss. imago/Picture Point LE

Die U19 von RB Leipzig bekommt es im Achtelfinale des Sachsenpokals mit dem Reichenbacher FC aus der Landesklasse West zu tun. Der Tabellenführer der Bundesliga Nord/Nordost, der seinen Titel verteidigen will, soll Mitte kommenden Monats die Reise ins Vogtland antreten.

Ob die auf den 19. und 20. Dezember terminierten Partien tatsächlich stattfinden können, ist derzeit noch unsicher, wie die Freie Presse mit Verweis auf den Sächsischen Fußball-Verband berichet. Derzeit ruht der Spielbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie im Amateursport fast deutschlandweit. 

RB hatte den Sachsenpokal in den Jahren 2012, 2013, 2016, 2019 und 2020 gewonnen. In der Bundesliga der A-Junioren liegt die Mannschaft von Trainer Marco Kurth mit vier Siegen aus vier Spielen auf dem ersten Platz.