Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Zu viele Verletzungen U19 bricht Nachwuchsturnier in Holland ab

Leipzigs U19-Nachwuchs brach ein Turnier in Holland ab.

Leipzigs U19-Nachwuchs brach ein Turnier in Holland ab.

Die U19 von RB Leipzig hat ihre Teilnahme am Future of Football Cup in den Niederlanden zur├╝ckgezogen. Nach dem Auftakt gegen AZ Alkmaar, der mit 0:6 verloren ging, waren zu viele Nachwuchsspieler angeschlagen. Um die Vorbereitung auf die Saison nicht zu gef├Ąhrden, reiste das Team ab, teilte der Verein auf seiner Webseite mit.

Eigentlich h├Ątte am Sonntag noch ein Spiel gegen PSV Eindhoven auf dem Plan gestanden. Stattdessen tritt bei dem Turnier, das der Sportsender ESPN live ├╝bertr├Ągt, nun der SC Heerenveen an.

(RBlive/msc)