RB Leipzig

Aufstellung von RB Leipzig gegen AZ Alkmaar im Testspiel: Mit Dominik Szoboszlai gegen Gullit & Co.

Von (RBlive/ukr) 17.07.2021, 15:14
Erstes Spiel für RB Leipzig: Dominik Szoboszlai.
Erstes Spiel für RB Leipzig: Dominik Szoboszlai. imago images/Picture Point LE

Beim ersten Testspiel von RB Leipzig unter dem neuen Trainer Jesse Marsch bestreitet auch Dominik Szoboszlai sein erstes Spiel für RB. Der Ungar steht nach überstandener Leisten-/Schambeinverletzung gegen den niederländischen Ligadritten AZ Alkmaar in der Startformation. Im Sturm vor Spielmacher Szoboszlai laufen Alexander Sörloth und Hee-chan Hwang auf.

Kapitän ist erstmals Nordi Mukiele; U19-Spieler Michael Kostka hilft in der Abwehr aus und steht ebenfalls erstmals in der ersten Elf. Josep Martìnez hütet in Abwesenheit von Stammkeeper Peter Gulacsi das Tor.

Gullit-Sohn Maxim bei AZ Alkmaar dabei

Der prominenteste Name auf Seiten des Gegners lautet Gullit. Abwehrspieler Maxim Gullit steht im Aufgebot des niederländischen Ligadritten der Vorsaison. Der 20-Jährige ist der Sohn des berühmten Ruud Gullit, der 1988 Europameister wurde, und Estelle Cruijff, einer Nichte von Legende Johan Cruyff.

Bislang hat der Youngster, der in der U19-Nationalmannschaft spielt und seit 2017 in Alkmaar ist, erst einen Einsatz für die AZ-Profis absolviert. Auch beim heutigen Test sitzt er zunächst nur auf der Bank.

RB tritt ohne die EM-Starter an. Zudem fehlt Ajax-Zugang Brian Brobbey wegen der Reha nach einem Muskelfaserriss.

Aufstellung im Testspiel von RB Leipzig gegen AZ Alkmaar

RB Leipzig:

Erste Hälfte: Martìnez – Mukiele (C), Simakan, Kostka, Angeliño – Adams, Haidara – Nkunku, Szoboszlai – Hwang, Sörloth.

Zweite Hälfte: Martínez (66. Tschauner) – Novoa, Klefisch, Bonnah, Wosz – Raebiger, Kampl, Samardzic, Ibrahimi (71. Saracchi) – Ohio (71. Lookman), Krasucki.