1. RB Leipzig News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Champions League: Real-Legende Butragueno warnt vor RB, Matthäus sieht Chancen

Champions LEagueReal-Legende warnt vor RB, Matthäus sieht Chancen

Von RBlive/msc 19.12.2023, 09:39
Emilio Butragueno erwartet von Real Madrid eine gute Leistung gegen RB.
Emilio Butragueno erwartet von Real Madrid eine gute Leistung gegen RB. (Foto:imago/La Presse)

RB Leipzig gegen Real Madrid lautet die Paarung des Achtelfinales der Champions League. Damit haben die Sachsen nach dem Duell mit Manchester City vor knapp einem Jahr für das anstehende Achtelfinale der Champions League erneut einen absoluten Top-Gegner zugelost bekommen. Das Team von Marco Rose geht gegen die Königlichen als klarer Außenseiter ins Rennen. Dessen Vorstandsvorsitzender Emilio Butragueno warnte nach der Auslosung am Montag aber vor dem Gegner.

RB zum vierten Mal in sieben Jahren im Achtelfinale

Das Achtelfinale erreichte RB in überhaupt erst sieben möglichen Jahren des internationalen Geschäfts zum vierten Mal. Im vergangenen Jahr war Real Madrid Gegner in der Vorrunde, daher kenne Butragueno die Sachsen. "Sie sind gefährlich, es ist eine großartige Mannschaft. Wir haben letztes Jahr zweimal gegeneinander gespielt und da hat sie es gezeigt", so der Ex-Profi. Die Klublegende der Königlichen hat für Real elf Jahre lang selbst gespielt. Nach seiner Karriere war er neun Jahre lang Vizepräsident und wechselte dann in den Vorstand. 

Real gegen RB: Butragueno erwartet offensiv unterhaltsame Spiele

Von seinem Team erwartet er, die Spiele gegen RB mit Charakter anzunehmen. "Es wird überhaupt nicht einfach. Wir werden auf einem hohen Niveau spielen müssen, um weiterzukommen. Die Partien werden sehr attraktiv, weil sie eine offensive Mentalität haben. Es wird große Vorsicht geboten sein. Wir reden über die Champions League, in der man auf dem höchsten Level spielen muss, wenn man sich qualifizieren will."

Matthäus sieht Chancen für RB

Damit ist der Madrilene nicht der einzige, der RB zutraut, die Königlichen ärgern zu können. "Leipzig wird zwei gute Tage brauchen, um weiterzukommen. RB ist Außenseiter, geht aber nicht ohne Chancen in dieses Duell. Warum sollte man nicht gegen Real weiterkommen, wenn man an sich glaubt?", sagte DFB-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus nach der Achtelfinal-Auslosung am Montag über die anstehende Paarung. Real Madrid holte fünf der letzten zehn Titel in der Königsklasse, zuletzt in der Saison 2021/22.