Transfer am Deadline Day

Ex-RB-Profi als Wandervogel: Vierte Leihe in Folge für Ethan Ampadu

Von RBlive 02.09.2022, 11:21
Ethan Ampadu wurde einmal mehr vom FC Chelsea verliehen.
Ethan Ampadu wurde einmal mehr vom FC Chelsea verliehen. (Foto: imago/Shutterstock)

Bei RB Leipzig konnte sich Ethan Ampadu nicht durchsetzen. Und auch nach seinem Weggang tut sich der junge Waliser schwer, irgendwo sportlich heimisch zu werden.

Am "Deadline Day" der Sommertransferphase wurde er von seinem Stammverein FC Chelsea erneut ausgeliehen: Dieses Mal für ein Jahr an Spezia Calcio in Italiens Serie A.

Ethan Ampadu: Vierte Leihe in vier Jahren für Profi vom FC Chelsea

In der Saison 2019/20 war der inzwischen 21-Jährige an RB ausgeliehen, kam dort aber nur zu sieben Einsätzen. Anschließend ging es per Leihe nach Sheffield United (25 Spiele), Venezia FC (29 Spiele) und nun eben nach Spezia.

Die Serie A kennt der Nationalspieler aus Wales bereits: In der Vorsaison war er daraus mit Venezia abgestiegen. Sein Vertrag beim FC Chelsea läuft noch bis 2024. Zuletzt war der Abwehrspieler aber nur noch im Reserveteam der "Blues" zum Einsatz gekommen.