bei möglichem Finale von RB Leipzig in Sevilla

Uefa verteilt 8.000 Gratistickets an Fans

Von RBlive/msc Aktualisiert: 28.04.2022, 12:50
RB Leipzig hofft auf möglichst viele Fans.
RB Leipzig hofft auf möglichst viele Fans. imago/Marco Canoniero

Wenn RB Leipzig es schafft, in das Finale der Europa League einzuziehen, winken den Fans der Sachsen und denen des Gegners jeweils 4.000 kostenfreie Tickets, wie die Uefa auf ihrer Webseite schreibt.

Uefa verschenkt 8.000 Tickets als "Corona-Belohnung"

Von den 40.000 Plätzen im Stadion von Sevilla werden jeweils 10.000 Karten von den beiden Finalteilnehmern und 13.000 direkt über die Kanäle des Fußballverbands vertrieben. Insgesamt 8.000 Karten werden dabei von den Vereinen gratis an ihre Fans verteilt, um diese "für ihre Treue während des Pandemie zu belohnen".

RB Leipzig hofft auf Finale mit vielen Fans

Oliver Mintzlaff deutete auf der Fankonferenz am Dienstagabend an, dass RB Leipzig auch für die Anreise nach Sevilla vereinsseitig etwas organisiert. "Wir haben uns da Gedanken gemacht, wie wir es schaffen, dass eine möglichst große Zahl von Fans mitkommen kann. Wir werden euch da ein Angebot machen, falls wir das Finale es errreichen, die es ermöglichen, dass viele von euch mitkommen und in den Genuss der kostenfreien Tickets kommen können", sagte der RB-Geschäftsführer.

Dazu betonte er, müsse Leipzig aber erstmal den Einzug ins zweite Endspiel neben dem DFB-Pokalfinale schaffen. Am Donnerstagabend trifft RB auf die Glasgow Rangers, das Rückspiel findet in der kommenden Woche statt. Im zweiten Halbfinale warten Eintracht Frankfurt auf West Ham United.