1. RB Leipzig News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Fehlt Haaland doch gegen RB? BVB-Stürmer trainierte nicht | RBLive

RB LeipzigFehlt Haaland doch gegen RB? BVB-Stürmer trainierte nicht

Von (RBlive/msc) 07.05.2021, 09:45
Haaland muss womöglich gegen RB zuschauen, Reyna hat wieder trainiert.
Haaland muss womöglich gegen RB zuschauen, Reyna hat wieder trainiert. imago images/Revierfoto

Edin Terzic hatte sich auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen RB Leipzig (Samstag, 8. Mai ab 15.30 Uhr) noch optimistisch gezeigt, dass Topstürmer Erling Haaland zum Einsatz kommen kann.

Haaland fehlt länger als erwartet

Den Ruhrnachrichten zufolge hat der Norweger entgegen der Ankündigung aber am Donnerstag doch nicht trainieren können. Aufgrund einer Blessur am Oberschenkel hatte Haaland bereits beim Pokalspiel gegen Holstein Kiel zuschauen müssen. Womöglich muss Terzic nun gegen RB Leipzig beim Ligarückspiel ebenfalls auf seinen umgebauten Sturm vertrauen.

Muss Terzic auf seinen Torgaranten beim BVB verzichten?

Haaland war beim 3:1-Sieg der Borussen über RB im Hinspiel Doppeltorschütze und erzielte insgesamt 25 Tore in 26 Ligaspielen für Dortmund. Gegen Holstein Kiel lief Marco Reus als nominelle Spitze auf, allerdings rotierte die gesamte Offensive immer wieder die Positionen. Reus und Hazard trafen ein mal, Giovani Reyna doppelt. Der 18-Jährige US-Amerikaner wurde zwar gegen Kiel angeschlagen ausgewechselt, stand aber wieder im Training.

Definitiv verzichten muss Terzic auf Matheu Morey, der sich eine schwere Knieverletzung zuzog. Dan-Axel Zagadou, Axel Witsel, Youssoufa Moukoko und Marcel Schmelzer fehlen zudem seit längerem.