RB Leipzig

Alles beim Alten: Die mögliche Aufstellung (Startelf) von RB Leipzig gegen den FC Augsburg

14.12.2021, 15:23
Absolute Beginner: Die mögliche Aufstellung von RB Leipzig gegen den FC Augsburg.
Absolute Beginner: Die mögliche Aufstellung von RB Leipzig gegen den FC Augsburg. imago/motivio

Domenico Tedesco vertraut in seinem zweiten Spiel auf der Bank von RB Leipzig wahrscheinlich der identischen Elf, die Borussia Mönchengladbach 4:1 geschlagen hat. Das deutete der 36-Jährige vor dem Auswärtsspiel am Mittwoch (20.30 Uhr) beim FC Augsburg an. „Es macht Sinn, gewisse Sachen zu belassen, vor allem, wenn die Mannschaft verunsichert ist“, sagte der neue Mann auf der RBL-Bank. 

Im Tor ist Kapitän Peter Gulacsi gesetzt. In der Dreierkette könnten wieder Mohamed Simakan, Willi Orban und Josko Gvardiol auflaufen. Nordi Mukiele dürfte wie gegen Gladbach die rechte, Angelino die linke Außenbahn beackern. Als Sechser wird Tedesco vermutlich wieder Kevin Kampl und Konrad Laimer vertrauen. 

Im offensiven Mittelfeld könnte neben dem gesetzten Topscorer Christopher Nkunku wieder Routinier Emil Forsberg den Vorzug vor Dominik Szoboszlai bekommen. Im Angriff stellt sich der langsam in Form kommende André Silva von alleine auf. Yussuf Poulsen wird erst im neuen Jahr wieder auf dem Rasen stehen.

Dieses Team könnte gegen den FC Augsburg für RB Leipzig auflaufen:

Gulacsi – Simakan, Orban, Gvardiol – Mukiele, Kampl, Laimer (Adams), Angeliño – Nkunku, Forsberg (Szoboszlai) – Silva.