RB Leipzig

Leipziger Aufstellung gegen Paderborn: Kampl zurück in der Startelf, Sabitzer fehlt verletzt

Von (RBlive/mhe) 06.06.2020, 14:45
Zurück in der Startelf: Kevin Kampl (M)
Zurück in der Startelf: Kevin Kampl (M) Imago/Poolfoto

Kevin Kampl ist zurück in der Startelf von RB Leipzig. Pünktlich zum Spiel gegen den Tabellenletzten, gegen den die Sachsen vermutlich viel Ballgefühl brauchen werden, um die Paderborner Defensive auszuhebeln.

RB Leipzig gegen den SC Paderborn hier bei RBlive im Liveticker

Halstenberg nur auf der Bank

Im Gegenzug darf Konrad Laimer, der Kampl zuletzt vertrat, auf der Bank Platz nehmen und nach den letzten Wochen mal pausieren. Auch Marcel Halstenberg, der zuletzt eine Gelb-Rot-Sperre absaß, bekommt einen Bankplatz. Für ihn spielt Angeliño.

Überraschend in der Startelf fehlt Marcel Sabitzer. Er ist auch nicht für die Reserve nominiert, ihn plagen "muskuläre Probleme", wie der Verein auf Nachfrage mitteilte. Leipzig peilt gegen den SCP einen Dreier an, um die Vorlage der Gladbacher, die am Freitag 0:1 gegen Freiburg unterlagen, für die Festigung eines Champions-League-Platzes zu nutzen.