RB-PersonalsituationMarco Rose muss in Mainz auf Quartett verzichten

Von Thomas Fritz Aktualisiert: 07.10.2022, 13:40
RB Leipzigs Trainer Marco Rose.
RB Leipzigs Trainer Marco Rose. IMAGO / MIS

Mit welchem Personal kann Marco Rose am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den FSV Mainz 05 planen? David Raum ist nach seinem schweren Krampf plus Auswechslung gegen Celtic Glasgow in der Champions League wieder einsatzbereit.

Nachwuchsspieler Sanoussy Ba ist noch krank und wird erst in den nächsten Tagen ins Training einsteigen. Neue Verletzte seien nach dem 3:1-Sieg gegen die Schotten nicht dazu gekommen, so Rose auf der Pressekonferenz am Freitag.

Es fehlen weiter die Langzeitverletzten Peter Gulacsi, Dani Olmo, Lukas Klostermann und Konrad Laimer. Gulacsi wird nach seinem Kreuzbandriss am Wochenende in Innsbruck operiert. Für ihn steht Stellverteter Janis Blaswich im Kasten.

Rose kündigte an, gegen Mainz frisches Personal zu bringen, um den kräftezehrenden Spielstil mit hohem Tempo weiter durchziehen zu können. Angreifer Timo Werner soll trotz seiner sichtbaren Unzufriedenheit bei seiner Auswechslung gegen die Schotten spielen, kündigte Rose an.