RB Leipzig

Massimo Bruno beim RSC Anderlecht angekommen

30.08.2016, 13:33
In Belgien weiterhin ein Spieler mit gutem Ruf: Massimo Bruno.
In Belgien weiterhin ein Spieler mit gutem Ruf: Massimo Bruno. imago/Christian Schroedter

Massimo Bruno steht direkt vor einer Leihe zum belgischen Erstligisten RSC Anderlecht. Die entsprechenden Gerüchte werden nun durch Bilder vor Ort bestätigt.

Den Bildern zufolge ist Bruno beim RSC Anderlecht angekommen. Dort soll der 22jährige Offensivspieler noch seinen Medizincheck absolvieren, bevor der Wechsel dann offiziell gemacht werden dürfte.

Bruno wechselte vor zwei Jahren aus Anderlecht nach Leipzig, wurde anschließend allerdings erst einmal für ein Jahr nach Salzburg verliehen. In der vergangenen Saison kam der Belgier in Leipzig meist nur von der Bank zum Einsatz. Auch in dieser Saison wären seine Chancen auf Startelfeinsätze gering gewesen.