RB Leipzig

"Pokal muss unser Ziel sein": Kluivert mit Torvorlage bei U21-EM-Auftakt

Von (dpa/RBlive/msc) 25.03.2021, 07:38
Justin Kluivert bereitete für die Niederlande die Führung vor.
Justin Kluivert bereitete für die Niederlande die Führung vor. imago images/Pro Shots

Titelverteidiger Spanien ist mit einem klaren Sieg in die U21-EM gestartet. Der fünfmalige Titelträger gewann in Maribor vor den Augen von UEFA-Präsident Aleksander Ceferin gegen Co-Gastgeber Slowenien mit 3:0 (0:0). Die seit 2019 in jetzt schon 16 Spielen ungeschlagenen Spanier, die vor zwei Jahren das Endspiel gegen Deutschland mit 2:1 gewonnen hatten, taten sich gegen Slowenien vor der Pause noch schwer. Torhüter Josep Martinez von RB Leipzig kam nicht zum Einsatz.

Brobbey für zehn Minuten eingewechselt 

In Budapest musste sich die Niederlande mit den drei Deutschland-Legionären Deyovaiso Zeefuik (Hertha BSC), Justin Kluivert (RB Leipzig) und Ludovit Reis (VfL Osnabrück) mit einem Remis gegen Rumnänien begnügen. Bei der Führung durch Perr Schuurs (16.) hatte Kluivert die Vorarbeit geleistet, sein künftiger Teamkollege Brian Brobbey kam ab der 80. Minute noch zu einem Kurzeinsatz.

Kluivert: "Eine Europameisterschaft ist etwas sehr Schönes"

Der RB-Flügelspieler glaubt, dass die niederländischen Talente eine ernsthafte Chance auf den Europameistertitel haben. "Ich glaube, ich bin von dieser Auswahl am längsten dabei und froh, hier zu sein. Eine Europameisterschaft ist etwas sehr Schönes", sagte Kluivert vor dem Spiel gegen Rumänien gegenüber Voetbal International. "Gute Länder nehmen teil: England, Frankreich, Spanien, Portugal und wir gehören auch zu den Teams, die etwas Großartiges erreichen können." Am Ende könne die Niederlande durchaus an der Spitze stehen, Kluivert muss aber erstmal mit den Junioren durch die Gruppenphase. "Wer weiß, vielleicht können wir den Pokal am Ende heben. Wenn ich mir diese Mannschaft anschaue, denke ich, dass das sicherlich möglich ist. Es muss unser Ziel sein." Es wäre der erste Titel für den ehemaligen Ajax-Spieler. "Das wäre etwas ganz Besonderes. Es ist wunderbar, mit Ihrem Land eine Europameisterschaft zu gewinnen."

Ibrahima Konaté kommt erst am Donnerstag zum Einsatz, wenn die französische Auswahl auf Dänemark trifft. Weitere U21-Spieler hat RB Leipzig nicht abgestellt.