Rückspiel in der Europa League

Stadion in Bergamo ausverkauft, 800 Leipzig-Fans dabei

Von Thomas Fritz 14.04.2022, 15:28
Bergamo-Fans beim Spiel gegen den SSC Neapel Anfang April.
Bergamo-Fans beim Spiel gegen den SSC Neapel Anfang April. IMAGO / NurPhoto

Ausverkaufte Hütte bei Atalanta Bergamo: Im Viertelfinal-Rückspiel gegen RB Leipzig am Donnerstag (18.45 Uhr/RTL+) ist das Gewiss Stadion mit knapp Knapp 19.800 Fans bis auf den letzten Platz gefüllt, wie Sky berichtet.

Beim BVB und in Paris waren mehr Fans von RB Leipzig dabei

Auch rund 800 Fans des Fußball-Bundesligisten aus Sachsen haben die Reise in die norditalienische Provinz Lombardei auf sich genommen. Es ist eine der größten Auswärtskulissen in der aktuellen Saison. In der Bundesliga waren nur beim Gastspiel in Dortmund mit 1000 mehr RBL-Anhänger dabei. Auch gegen Paris Saint-Germain in der Champions League reiste ein größeres Gästekontingent mit nach Frankreich. (1.366).

Die Elf von Domenico Tedesco will nach dem 1:1 im Hinspiel unbedingt erstmals ins Halbfinale des Wettbewerbs einziehen. RB ist das einzige Bundesliga-Team, das noch europäisch und im DFB-Pokal vertreten ist. Einziger Ausfall der Leipziger gegen Atalanta Bergamo ist Mittelfeldspieler Amadou Haidara.