Yussuf Poulsen

Welche Folgen hat seine Verletzung für die Kaderplanung bei RB?

Von Thomas Fritz 13.06.2022, 10:18
Yussuf Poulsen (l.) geht zum Kopfball.
Yussuf Poulsen (l.) geht zum Kopfball. (IMAGO / Jan Huebner)

Welche Folgen hat Yussuf Poulsens Muskelfaserriss im linken Oberschenkel für die Leipziger Kaderplanung? Wie der Kicker berichtet, sei "nicht davon auszugehen, dass Brian Brobbey nun daran gehindert wird, auf Leih- oder Kaufbasis die nächste Saison bei Ajax Amsterdam zu spielen".

Poulsen fehlt RB Leipzig wohl sechs Wochen

Offenbar wollen die Verantwortlichen das Problem intern lösen. Etwa mit Eigengewächs Hugo Novoa. Der 19-Jährige feierte letzte Woche bei der spanischen U21-Nationalmannschaft sein Debüt gegen Malta. Neben Novoa stehen derzeit noch Christopher Nkunku und Andre Silva als Stürmer im Aufgebot. Auch Emil Forsberg kam vergangene Saison im Angriff zum Einsatz.

Poulsen wird nach seiner fünften Muskelverletzung seit Beginn der Vorsaison die Vorbereitung verpassen. Die Nationalspieler von RB Leipzig steigen Anfang Juli wieder ins Training ein, der Rest des Kaders schon am 26. Juni. Es wird mit einem Ausfall von rund sechs Wochen gerechnet.